Data Center Hybrid

Bochum, 16. Mai 2018

Bochum/Herne - 16. Mai 2018

Programm als PDF zum Download

08.30 h

Empfang & Registration der Teilnehmer bei Kaffee & Croissant

09.15 h

Begrüßung und Moderation

Krassimira Bojinowa, Geschäftsleitung
EXPONET-INFRAKON GmbH

Session 1: HOCHVERFÜGBARKEIT & SICHERHEIT (09.15 - 11.15 h)


09.30 h

Das Rechenzentrum der TMR Telekommunikation Mittleres Ruhrgebiet in Herne
Hochverfügbar & Sicher - von der Planung bis zum Betrieb

Jörg Borowycz, Prokurist
Thomas Neumann, Leiter IT-Services,
TMR Telekommunikation Mittleres Ruhrgebiet

 

Angriff aus der Dunkelheit

  • Krisenmanagement nach der Cyberattacke auf das Lukaskrankenhaus Neuss

Dr. Nicolas Krämer, Kaufmännischer Geschäftsführer,
Städtische Kliniken Neuss, Lukaskrankenhaus

Dieser Erfahrungsbericht aus der Sicht eines betroffenen Unternehmens, das als Krankenhaus zur kritischen Infrastruktur im Lande zählt, gibt den Zuhörern auch Handlungsempfehlungen  für den Ernstfall mit.

Direkt im Anschluss daran beleuchten wir im Rahmen einer Podiumsdiskussion
das Thema Sicherheit & Hochverfügbarkeit aus verschiedenen Blickwinkeln:

IT-Security & Hochverfügbarkeit neu denken

Auf dem Podium diskutieren:
Dr. Nicolas Krämer, Kaufmännischer Geschäftsführer, Städtische Kliniken Neuss
Rüdiger Trost, Pre-Sales Manager, F-Secure GmbH
Dirk Kalinowski, Kompetenzstelle Cyber, AXA Versicherung AG
Jörg von der Heydt, Channel Director DACH, Skybox Security, Inc.

 
 

Parallel sind 3 Führungen im Rechenzentrum der TMR / Herne vorgesehen
(incl. An-/Abfahr im BusShuttle jeweils 2 Stunden) 10 h / 14 h / 16 h  

11.15 h

SNACKPAUSE  &  Networking mit den Experten von 
Bachmann, COOLtec systems, F-Secure, ICT Facilities, Skybox, TMR, WINGAS  

Session 2: EFFIZIENZ & AUTOMATISIERUNG (11.50 -13.15 h)

11.50 h

ICT Performer - Der Highperformer einer neuen Generation von Rechenzentren,
ein standardisiertes vollautomatisiertes Rechenzentrums-Komplettsystem

  • mit innovativer Stromgewinnung
  • spezialisierter Kühlung sowie
  • einer DCIM-Lösung zur Steuerung und Überwachung der Komplettlösung

Holger Zultner, Geschäftsleitung,
ICT Facilities GmbH

 

Predictive Power Analytics – Ausfallrisiken vorhersagen 

  • Welche klassischen elektrischen Kenngrößen werden für die Analyse benötig ?
  • Welchen Mehrwert bietet die Differenzstrommessung für die Power Analyse ?
  • Chancen und Nutzen von Predictive Power Analytics

Jens Matheis, CTO,
Bachmann GmbH

 

Cooling-Lösungen für hocheffiziente Rechenzentren im Hinblick auf PUE-(Garantien) 

  • RZ-Planung im Hinblick auf das Energieeffizienzgesetz
  • Überblick über verschiedene Lösungen
  • Vergleichsstudien und mögliche Empfehlung daraus (PUE/DCiE)

Harald Köfler, Geschäftsführer,
COOLtec systems GmbH

13.15 h

LUNCH  &  Networking mit den Experten von 
Bachmann, COOLtec systems, F-Secure, ICT Facilities, Skybox, TMR, WINGAS  
 

Session 3: CONNECTIVITY & NETZE (14.15 – 15.45 h)

14.15 h

Nicht zuletzt - infrastrukturelle Anbindung von Data Centern an LWL-Backbone-Netze 

  • von der Standortbestimmung bis zur Vernetzung verschiedener Rechenzentren

Dipl.-Ing. Michael Cremer, Verkaufsdirektion Telekommunikation,
WINGAS GmbH

 

Mit Glasfaseranschlüssen Zukunft erfolgreich gestalten

Dr. Martin Fornefeld, Geschäftsführer, 
Micus Strategieberatung GmbH

 
Parallel sind 3 Führungen im Rechenzentrum der TMR / Herne vorgesehen
(incl. An-/Abfahr im BusShuttle jeweils 2 Stunden) 10 h / 14 h / 16 h  

 

15.45 h

Expertenaustausch  &  Networking bei einem Apèro mit 
Bachmann, COOLtec systems, F-Secure, ICT Facilities, Skybox, TMR, WINGAS

16.30 h

Ende des Konferenztages 

Parallel dazu sind 3 Führungen im Rechenzentrum der TMR / Herne vorgesehen

(incl. An-/Abfahr im BusShuttle jeweils 2 Stunden) 10 h / 14 h / 16 h  

zur Anmeldung | Programm als PDF zum Download

Stand März 2018 - Änderungen vorbehalten.

© Data Center HYBRID